Bündnisgrüne Landesdelegiertenkonferenz in Sondershausen

Am 13. November fand im nordthüringischen Sondershausen unsere diesjährige Landesdelegiertenkonferenz statt. Bei diesem Treffen, das einem Landesparteitag der anderen Parteien entspricht, konnten wir auch unseren Bundesvorsitzenden Cem Özdemir begrüßen. Darüber hinaus haben sich die zahlreichen Delegierten aus allen Regionen Thüringens mit vielen unterschiedlichen Anträgen befasst. Unter anderem wurde der Leitantrag des Landesvorstands beschlossen, der sich kritisch mit dem allgegenwärtigen Begriff Wachstum auseinander setzt. Weitere Anträge beschäftigten sich etwa mit Einwanderung, der Kennzeichnungspflicht für Polizisten, Familienpolitik und vegetarischem Essen. 

Wir bedanken uns bei allen Delegierten für die engagierte Diskussion!

Übersicht Landesdelegiertenkonferenz Sondershausen

Formales:

Delegiertenschlüssel 13.11.2010
Delegiertenmeldeformular für kleine KVe (pdf)
Delegiertenmeldeformular für kleine KVe (excel)
Delegiertenmeldeformular für grosse KVe (pdf)
Delegiertenmeldeformular für grosse KVe (excel)
LDK-Antragsvorlage (Einzelantragssteller)
LDK-Antragsvorlage (Gremien)
Vorlage Protokoll

Anreise:

Carl-Schroeder Saal Sondershausen

Nachrichten

13.11.2010 Antrag

L1: Wachstumskritik

Leitantrag des Landesvorstandes zur Kritik an der starken Orientierung an wirtschaftlichem Wachstum als wichtigste Kennziffer für gesellschaftliches Wohlergehen Ein pauschaler Zusammenhang zwischen dem Anstieg des Bruttosozialproduktes (BSP) und dem Wohlbefinden der Menschen lässt sich, so die AntragstellerInnen, wenigstens in den industrialisierten Ländern schon längst nicht mehr feststellen. Mehr»

13.11.2010 Antrag

S07: Satzungsänderung Dringlichkeitsanträge LDK § 9

Ein vom Landesvorstand gestellter Antrag vom 22.10.2010 auf Änderung des § 9, Ziffer 10 der Satzung, nach welchem die Behandlung von Dringlichkeitsanträgen nicht mehr erfolgen soll, wenn nicht mindestens 20 % der Stimmberechtigten widersprechen, sondern wenn eine einfache Mehrheit für die Behandlung vorliegt. Mehr»

13.11.2010 Beschluss

L1: Wachstumskritik

Leitbeschluss zur Wachstumskritik von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Thüringen. Hierbei kritisieren die Bündnisgrünen die Annahme, es bestehe ein pauschaler Zusammenhang zwischen dem Anstieg des Bruttosozialproduktes und dem Wohlbefinden der Menschen. Sie fordern einen differenzierteren Blick auf die unterschiedlichen Arten von Wachstum und deren Folgen.  Mehr»

13.11.2010 Antrag

F02: Änderung der Erstattungsordnung

Antrag vom 22.10.2010 auf Ergänzung der Erstattungsordnung um die Bereitstellung von 2.500 Euro zur Einstellung von Personal durch den Landesvorstand. Mehr»

13.11.2010 Antrag

V20: Vegetarisches Catering

Antrag für die Festlegung auf eine vegetarische und biologische Verpflegung auf Landesdelegiertenkonferenzen und Landesparteiratssitzungen.  Für den Fall , dass in Thüringen Bundesdelegiertenkonferenzen stattfinden, schagen die AntragstellerInnen vor, die Bundespartei bei der Bereitstellung einer solchen Verpflegung zu unterstützen. Als Begründung geben diese die Konsequenzen des Fleischkonsums für Klima-, Tier- und Ressourcenschutz an. Mehr»

13.11.2010 Antrag

V11: Rasseliste für Hunde - ein Schritt in die richtige Richtung

Antrag zur Einführung einer Rasseliste für Kampfhunde, welche einer regelmäßigen Überarbeitung und Überprüfung, dahingehend, ob die Aufnahme weiterer Hunderassen notwendig ist, unterzogen werden muss. Des weiteren fordern die AntragstellerInnen die Einführung eines Sachkundenachweises für alle Tierhalter, sowie die Zangskastration der auf der Rasseliste genannten Hunde. Mehr»

13.11.2010 Antrag

V03: Asylpolitik

Antrag: Integration statt Ausgrenzung - Asylpolitik und Zusammenleben neu denken. Die AntaragstellerInnen fordern ein Umdenken in der aktuellen Asylpolitik und für AsylbewerbeInnen in Deutschland eine garantie ihrer Würde. Dazu gehören u. a. ein Recht auf Bewegungsfreiheit, finanzielle Unabhängigkeit, demokratische Mitbestimmung, ein Recht auf Bildung und Kultur sowie eine Aussetzung von Abschiebehaft und ein Bleiberecht für Roma-Familien. Mehr»

13.11.2010 Beschluss

V05: Familien stärken - Armut bekämpfen

Beschluss zur Bekämpfung von Kinderarmut durch die Stärkung von Familien. Hierzu nennen die AntragstellerInnen Punkte wie die Einführung einer Kindergrundsicherung, die Abschaffung des Thüringer Erziehungsgeldes sowie die Abschaffung einer Parallelstruktur bei der Kinder - und Jugendhilfe. Mehr»

13.11.2010 Antrag

S03: Satzungsänderung: §13 Landesfinanzrat

Antrag vom 22.10.2010 auf Änderung des § 13 der Satzung zur Stellvertretung im Landesfinanzrat. Die AntragstellerInnen fordern die Möglichkeit, dass Kreisverbände eine Stellvertretung für Ihre KreiskassiererInnen für den Fall der Verhinderung wählen können, um auch dann im Landesfinanzrat vertreten zu sein. Mehr»

13.11.2010 Beschluss

S07: Satzungsänderung Dringlichkeitsanträge

Beschluss zur Änderung des § 9 der Satzung. Demnach muss für die Behandlung von Dringlichkeitsanträgen auf Landesdelegiertenkonferenzen eine einfache Mehrheit vorliegen und nicht wie vorher festgelegt ein Widerspruch von Mindestens 20% der Stimmberechtigten. Mehr»

Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Themenspecial Gesunde Umwelt
Themenspecial Gutes Essen rechts
Themenspecial Neue Energie
Themenspecial Vielfältige Bildung