Bündnisgrüne Landesdelegiertenkonferenz in Sondershausen

Am 13. November fand im nordthüringischen Sondershausen unsere diesjährige Landesdelegiertenkonferenz statt. Bei diesem Treffen, das einem Landesparteitag der anderen Parteien entspricht, konnten wir auch unseren Bundesvorsitzenden Cem Özdemir begrüßen. Darüber hinaus haben sich die zahlreichen Delegierten aus allen Regionen Thüringens mit vielen unterschiedlichen Anträgen befasst. Unter anderem wurde der Leitantrag des Landesvorstands beschlossen, der sich kritisch mit dem allgegenwärtigen Begriff Wachstum auseinander setzt. Weitere Anträge beschäftigten sich etwa mit Einwanderung, der Kennzeichnungspflicht für Polizisten, Familienpolitik und vegetarischem Essen. 

Wir bedanken uns bei allen Delegierten für die engagierte Diskussion!

Übersicht Landesdelegiertenkonferenz Sondershausen

Formales:

Delegiertenschlüssel 13.11.2010
Delegiertenmeldeformular für kleine KVe (pdf)
Delegiertenmeldeformular für kleine KVe (excel)
Delegiertenmeldeformular für grosse KVe (pdf)
Delegiertenmeldeformular für grosse KVe (excel)
LDK-Antragsvorlage (Einzelantragssteller)
LDK-Antragsvorlage (Gremien)
Vorlage Protokoll

Anreise:

Carl-Schroeder Saal Sondershausen

Nachrichten

13.11.2010 Antrag

L1: Wachstumskritik

Leitantrag des Landesvorstandes zur Kritik an der starken Orientierung an wirtschaftlichem Wachstum als wichtigste Kennziffer für gesellschaftliches Wohlergehen Ein pauschaler Zusammenhang zwischen dem Anstieg des Bruttosozialproduktes (BSP) und dem Wohlbefinden der Menschen lässt sich, so die AntragstellerInnen, wenigstens in den industrialisierten Ländern schon längst nicht mehr feststellen. Mehr»

13.11.2010 Antrag

V08: Stadtwerke stärken

Die AntragstellerInnen sprechen sich für starke Stadtwerke in mehrheitlich öffentlicher Hand aus, die in Thüringen die politischen Rahmenbedingungen dafür vorfinden, den Freistaat bis spätestens zum Jahr 2050 auf 100% Erneuerbare Energien umzustellen. Zur Umsetzung dieses Ziels fordern sieden Ausbau von Energieerzeugung auf lokaler Ebene, die Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe, sowie die Stadtwerke in Bürgerhand - damit Thüringen tatsächlich zum GRÜNEN MOTOR Deutschlands wird. Mehr»

13.11.2010 Beschluss

V12: Tiermehlverbrennung

Beschluss, die Thüringer Landesregierung aufzufordern, sich auf Bundes- und EU-Ebene für das Aufheben des EU-weiten Tiermehl-Verfütterungsverbotes einzusetzen. Mehr»

13.11.2010 Antrag

S08: Satzungsänderung § 11

Antrag vom 22.10.2010 auf Änderung des § 11 Ziffer 5 der Satzung. Die AntragstellerInnen fordern eine Ergänzung desselben, nach welcher SprecherInnen des Landesverbandes ein Landesvorstandsamt sowohl ehrenamtlich als auch hauptamtlich ausüben können. Näheres soll durch die Erstattungsordnung geregelt werden. Mehr»

13.11.2010 Beschluss

V01: Für eine Änderung des Grundgesetzes

Beschluss zur Forderung einer Änderung von Artikel 3, Absatz 3 GG in folgenden Wortlaut: „Niemand darf rassistisch oder wegen seines Geschlechtes, seiner sexuellen Identität, seiner Abstammung, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden.“

13.11.2010 Antrag

F03: Finanzierung der Hochschulgruppen

Antrag vom 22.10.2010 auf Änderung des Verfahrens zur Mittelzuweisung für Hochschulgruppen durch den Landesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen. Mehr»

13.11.2010 Antrag

V21: Kritik an Rente mit 67

Der Antrag schlägt vor, den Landesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu beauftragen, die schrittweise Anhebung des Rentenalters auf 67sozial-, arbeits-, und wirtschaftspolitisch  kritisch zu hinterfragen und auf Bundesebene darauf einzuwirken. Mehr»

13.11.2010 Antrag

V12: Tiermehlverbrennung

Antrag zur Aufforderung der Thüringer Landesregierung, sich auf Bundes- und EU-Ebene für das Aufheben des EU-weiten Tiermehl-Verfütterungsverbotes einzusetzen. Die Verfütterung von gentechnisch verändertem Soja aus Südamerika, für dessen Anbau Jahr für Jahr 'zig Quadratkilometer Regenwald abgeholzt werden, ist in Zeiten von Klimaschutz, Ressourcenschonung, und effizientem Mitteleinsatz heute nicht mehr zu vertreten. Für die Wiederzulassung von Tiermehl müssen jedoch strenge Regeln gelten Mehr»

13.11.2010 Antrag

V04: Thüringen braucht Zuwanderung

Als Beitrag zur aktuellen und oft fehlgeleiteten Integrationsdebatte schlagen die AntragstellerInnen die Forderung einer aktiven staatlichen Einwanderungspolitik vor, sowie die Anerkennung von im Ausland erworbenen Qualifikationen, das Anbieten von Integrations- und Sprachkursen, Fort- und Weiterbildungen - denn: Thüringen braucht Zuwanderung! Mehr»

13.11.2010 Beschluss

V06: Friedensnobelpreisanfrage 2010

Beschluss zur Begrüßung der Verleihung des Friedensnobelpreises 2010 an den chinesischen Literaturwissenschaftler und Mitverfasser der Charta 08, Liu Xiaobo, sowie zu einer Forderung einer sofortigen Freilassung des sich in Haft befindenden Bürgerrechtlers. Mehr»

Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Banner auf gruene-thueringen.de
Themenspecial Gesunde Umwelt
Themenspecial Gutes Essen rechts
Themenspecial Neue Energie
Themenspecial Vielfältige Bildung