29.08.2014

PM 40-14 "Regional ist Anjas Wahl" – Tour der grünen Spitzenkandidatin geht in die zweite Runde

Bild zur Pressemitteilung

Die Etappen der ersten Tour-Woche führten Anja Siegesmund zu zahlreichen Stationen rund um das Thema "Gutes Essen". Neben Streuobstwiesen und Bio-Höfen, Besichtigungen der Kloßwelt Heichelheim oder der Naturkost Erfurt GmbH war Anja Siegesmund auch mit vielen Bürgerinnen und Bürgern im Gespräch, um über unsere grünen Vorhaben, aber auch Probleme vor Ort zu sprechen. Großen Zuspruch gab es etwa bei der Bürgerinitiative in Immenrode, die sich gegen die Erweiterung der dortigen Schweinezuchtanlage stark macht.

"Mit Christian Meyer, dem grünen Landwirtschaftsminister in Niedersachsen, haben wir in Immenrode für eine Agrarwende geworben, die sich für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen und einen besseren Tierschutz einsetzt. In den vielen Gesprächen wurde sehr deutlich, dass die Menschen keine industrielle Massentierhaltung wollen, bei der das Tierwohl und eine lebenswerte Umwelt auf der Strecke bleiben," berichtet Anja Siegesmund.

In der nächsten Woche setzt die grüne Spitzenkandidatin ihre Tour unter dem Motto "Regional ist Anjas Wahl" fort. Neben einigen Stationen zu den Themen "Gutes Essen" und "Gesunde Umwelt", wie zum Beispiel die Teilnahme an der "Wir-haben-es-satt-Demo" am 5. September, steht mit der Eröffnung der Hebammenausstellung "Das erste Gesicht" ein weiteres Herzensthema Siegesmunds auf dem Programm.

 

Eine ausführliche Terminübersicht finden Sie hier.

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um damit automatisiertem Spam vorzubeugen.
8 + 7 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Weiter