Unterstützung willkommen!

Nachdem wir in Thüringen seit 2014 in Regierungsverantwortung stehen, ist es unser Ziel, nach der Bundestagswahl 2017 auch auf Bundesebene grüne Politik zu machen. Als Partei sind wir dabei nach wie vor auf UnterstützerInnen angewiesen, die unsere Arbeit durch ihre Mitgliedschaft, aber auch durch finanzielle Zuwendungen ermöglichen. Dabei helfen uns schon kleine Beträge, sind sie doch in der Summe oft sehr hilfreich.

Spenden kannst Du mit diesem Formular oder direkt auf unser Konto bei der
Sparkasse Mittelthüringen
IBAN: DE29 8205 1000 0130 0911 62
BIC: HELADEF1WEM

Wie funktioniert eine Parteispende?

Ja, die Spende an unseren Landesverband Thüringen ist selbstverständlich steuerlich absetzbar. Für jede gespendete 100 Euro erhält man 50 Euro vom Finanzamt im Zuge der Steuererklärung zurück. Darüber hinaus bekommen wir zusätzliche 37 Euro aus der staatlichen Parteienfinanzierung, macht insgesamt 137 Euro für GRÜN und nur 50 Euro für dich!
Nach dem Einkommensteuergesetz (EStG) sind Zuwendungen von natürlichen Personen (Spenden, Mandatsträger- und Mitgliedsbeiträge) an politische Parteien wie folgt steuerlich abzugsfähig:

Zuwendungen bis zu einer Höhe von 1.650,- €, bei zusammen veranlagten Ehegatten 3.300,- € jährlich, werden nach dem EStG § 34g berücksichtigt, indem 50% des zugewendeten Betrages, d.h. max. 825,- € bzw. 1.650,- €, von der Steuerschuld abgezogen werden.

Außerdem sind Zuwendungen an politische Parteien bis zu einer Höhe von 1.650,- € bzw. 3.300,- € nach dem EStG § 10 b Absatz 2 steuerlich abzugsfähig. Sie können als Sonderausgaben geltend gemacht werden, soweit für sie nicht eine Steuerermäßigung nach § 34g gewährt worden ist.


Weiter