Bild zur News
08.09.2016

17. September: Gegen TTIP & CETA auf die Straße

Zeitgleich finden am 17. September 2016 in sieben deutschen Städten Demonstrationen gegen TTIP/CETA statt; von Thüringen aus bieten sich die Demos in Berlin, Frankfurt oder Leipzig zur Teilnahme an. Mehr»

29.06.2016 Protokoll

Protokoll LAG Wirtschaft & Finanzen

Hier das Protokoll der Sitzung vom 22.06.2016.

Bild zur News
03.05.2016

Klima schützen, erneuerbare Energien stärken: Grünes Fachgespräch am 08.06.

Alle an Energie und Klimaschutz interessierten Mitglieder laden wir herzlich zu einem Grünen Fachgespräch ein, um mit uns über Konzepte und Programme zur Klima- und Energiepolitik zu diskutieren. Mehr»

Bild zur News
02.05.2016

Für mehr soziale Gerechtigkeit am 1. Mai in Weimar

Beim diesjährigen 1. Mai fand die Hauptveranstaltung der DGB-Kundgebungen innerhalb Thüringens in Weimar statt. Schwerpunkte der politischen Reden waren die Sozialsyssteme und Renten. Mehr»

Bild zur News
12.04.2016

Am 23.4.: Auf zur TTIP-Demo nach Hannover

Ein fairer und demokratisch kontrollierter Welthandel ist möglich! Doch TTIP und CETA gefährden das. Darum beteiligen wir GRÜNE uns an der Demonstration unter dem Motto „Obama und Merkel kommen: TTIP & CETA stoppen – Für einen gerechten Welthandel“ am 23. April in Hannover. Mehr»

Bild zur News
09.10.2015

Fünf gute GRÜNde gegen TTIP -Teil 5

TTIP schadet dem Mittelstand und bedroht Arbeitnehmerrechte Mehr»

Bild zur News
01.07.2015

Machtwirtschaft - Nein danke! Und was wird nun aus Griechenland?

Finanzkrise in Europa, Klimawandel, Artensterben, inter- und intranationale Konflikte, wachsende soziale Ungleichheit - Probleme gibt es viele, und Lösungsansätze auch. Doch welche Lösungsvorschläge, welche Politikansätze dienen auch wirklich den Menschen und der Umwelt, und welche setzen die Zerstörung und die Krisen nur fort? Mehr»

Bild zur News
07.05.2015

Gemeinsame Erklärung von RRG zum Fracking

Einigkeit herrschte zwischen den energiepolitischen Sprechern der Linken, der SPD und von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN nach dem gestrigen Fachgespräch im Thüringer Landtag, dass Fracking viele unkalkulierbare Risiken berge und dass sich die Bundesregierung viel zu zaghaft zum Fracking positioniere. Gemeinsam mit dem Umweltministerium, dem BUND und verschiedenen Bürgerinitiativen gegen Fracking wurden alle Aspekte der Technologie besprochen und die geplante Gesetzesnovelle der Bundesregierung als völlig unzureichend  kritisiert. Die gemeinsame Presseerklärung der drei Regierungsparteien, die auch wir von der LAG Umwelt unterstützen, könnt Ihr HIER nachlesen. Mehr»

Bild zur Pressemitteilung
24.08.2014

PM 35-14 "Regional ist Anjas Wahl"

Unter dem Motto "Regional ist Anjas Wahl" wird die grüne Spitzenkandidatin Anja Siegesmund ab morgen drei Wochen lang auf Wahlkampftour in ganz Thüringen unterwegs sein. Die zahlreichen Stationen lassen keinen Zweifel daran, wie ernst es uns Grünen mit einem Politikwechsel ist. "Wir geben alles", so Siegesmund, die ebenso wie Dirk Adams und Astrid Rothe-Beinlich durch das Land tourt. Auf Wochenmärkten und Volksfesten, bei Unternehmen und Verbänden wird sie mit den Menschen im Lande über gutes Essen und Trinken in und aus Thüringen sprechen. Mehr»

Bild zur Pressemitteilung
20.08.2014

PM 34-14 Studie belegt Haushaltsversagen von CDU und SPD

Die Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft Pricewaterhouse-Coopers (PwC) zu Entwicklung der Haushaltspolitik der Bundesländer kommentiert Anja Siegesmund, Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen:

"Die Bilanz von PwC lautet: 'vergleichsweise geringere Konsolidierungserfolge erzielt.' CDU und SPD loben sich gern selbst für ihre angeblich solide Haushaltspolitik. Ein unabhängiger Blick von außen offenbart aber, dass Haushaltsversagen nach fünf Jahren Schwarz-Rot. Mehr»