Digitaler Stammtisch: Queer Solidarnosc

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 22.02.2021
20:00 - 22:00

Kategorien


Am 22. Februar lädt der Kreisverband Jena zu einem Digitalen Stammtisch zum Thema „Queer Solidarność“

Fast ein Drittel aller polnischen Gemeinden und Städte in Polen haben sich mittlerweile zu sogenannten „LGBT-Ideologie-freien Zonen“ erklärt. In diesen Orten werden queere Menschen unsichtbar gemacht und sind verbaler sowie körperlicher Gewalt ausgesetzt, nur weil sie lieben und leben wie sie sind. Queerfeindliche Straftaten werden von der Justiz nicht verfolgt, über Proteste kaum berichtet und Aktivist*innen der LGBTIQA* Community festgenommen. Solidarität ist mit queeren Menschen in Polen, aber auch weltweit ist daher ein wichtiger Bestandteil von Politik und Aktivismus.
 
Über die aktuelle Situation sowie die Möglichkeiten, aktiv solidarisch tätig zu werden sprechen die Jenaer Grünen bei ihrem nächsten digitalen Stammtisch. Mit dabei sind Terry Reintke, Laura Wahl und Theresa Ertel; die Moderation liegt bei Susanne Martin.
 
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, am Digitalen Stammtisch bei Zoom teilzunehmen.
 

Zur Person:

  • Terry Reintke ist Mitglied des Europaparlaments, wo sie sich als stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Die Grünen/EFA unter anderem gegen die Diskriminierung von LGBTIQ* einsetzt.
  • Laura Wahl sitzt für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag und fungiert in der Fraktion u.a. als Sprecherin für Gleichstellungs- und Queerpolitik.
  • Theresa Ertel ist Leiterin der Geschäftsstelle der Stadtratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Jena.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Hinweis zum Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Wir verarbeiten Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und speichern zu diesem Zweck Ihre persönlichen Daten wie Name und E-Mail-Adresse. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an info@gruene-thueringen.de. Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Mit dem Absenden Ihrer Nachricht stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und unserer Netiquette zu.