Leutra-Putz mit Anja Siegesmund und Louisa Dellert | Jena

In Jena hat der Saale-Putz mittlerweile Tradition – auch weil alle Teilnehmer*innen in jedem Jahr aufs Neue verwundert wie verärgert auf Unmengen von Unrat und Müll stoßen. Der grüne Jenaer Kreisverband erweitert die Fluss-Aufräumaktion um die Leutra. Am Dienstag, 3. September, ist um 16 Uhr Treff vor dem „Zapata“, Talstraße/Ecke Jahnplatz. Anpacken wird auch Anja Siegesmund, grüne Spitzenkandidatin zur Landtagswahl und Direktkandidatin im Wahlkreis Jena I, sein. Außerdem unterstützt Louisa Dellert, Influencerin, die sich für Umweltschutz, Less Waste und Nachhaltigkeit einsetzt, die Aufräumaktion.

Viele freiwillige, helfende Hände sind herzlich Willkommen. Schließlich sagt der Volksmund: Viele Hände, schnelles Ende…

Was? Leutra-Putz
Wann? Dienstag, 3. September 2019, 16 Uhr
Wo? Treffpunkt: Talstraße/Ecke Jahnplatz

>> Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Hinweis zum Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Wir verarbeiten Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und speichern zu diesem Zweck Ihre persönlichen Daten wie Name und E-Mail-Adresse. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an info@gruene-thueringen.de. Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Mit dem Absenden Ihrer Nachricht stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und unserer Netiquette zu.