Zeit für gute Bildung.

Bevor am Montag, 26. August, die grüne Kampagne zur Landtagswahl offiziell vorgestellt wird, hat Astrid Rothe-Beinlich, Direktkandidatin im Wahlkreis 25 (Erfurt II) und bildungspolitische Sprecherin der grünen Landtagsfraktion, auf dem Erfurter Anger die bildungspolitischen Ziele und Schwerpunkte zusammengefasst.

Zeit fürs Kind!

Das bedeutet, dass wir uns für mehr Erzieher*innen in unseren Kindergärten und Krippen einsetzen. Die gleiche Bedeutung kommt unserer Forderung zu, uns für mehr Qualität und multiprofessionelle Teams sowie für attraktive Arbeitsbedingungen in der frühkindlichen Bildung einzusetzen.

Zeit für Gute Schule!

Wir wollen mehr Schulkooperationen, neue Lehrer*innen und weniger Unterrichtsausfall. Dafür müssen Schulentwicklung und Bildungsqualität wieder stärker in den Fokus rücken. Wir setzen uns für Ganztagsschulen und Gemeinschaftsschulen flächendeckend ein und wollen an jeder Schule Schulsozialarbeit ermöglichen.

Zeit für nachhaltige Bildung!

Ein klares Ziel für und ist, die Umwelt- und Friedensbildung zu stärken. Einen wichtigen Baustein dabei nimmt die Verankerung von sozialem und globalem Lernen in den Lehrplänen ein.

Zeit für Demokratie und Mitbestimmung!

WIr stehen für die Stärkung der Mitbestimmung von Schüler*innen, weil wir die Demokratiebildung in der Schule fördern wollen. Dazu gehört auch, die historisch-politische Bildung zu stärken.

Auch Dirk Adams, Spitzenkandidat zur Landtagswahl und Direktkandidat im Wahlkreis 26 (Erfurt III), Michael Kost, Direktkandidat im Wahlkreis 24 (Erfurt I), Tino Gaßmann, Direktkandidat im Wahlkreis 08 (Unstrut-Hainich-Kreis I) und Stephanie Erben, Landessprecherin, erklärten Teile des bildungspolitischen Wahlprogramms.

Hier gibt’s die vorgestellten Schwerpunkte und Ziele als übersichtlichen A6-Flyer (PDF).

Passend zum Start ins neue Schuljahr haben Astrid Rothe-Beinlich, unser Spitzenkandidat Dirk Adams, Tino Gaßmann und…

Gepostet von Bündnis 90 / Die Grünen Thüringen am Sonntag, 25. August 2019


Neugierig auf unsere Kampagne? Dann hier entlang…

 

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Hinweis zum Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Wir verarbeiten Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und speichern zu diesem Zweck Ihre persönlichen Daten wie Name und E-Mail-Adresse. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an info@gruene-thueringen.de. Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Mit dem Absenden Ihrer Nachricht stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und unserer Netiquette zu.