Grüne benennen Anja Siegesmund und Dirk Adams als Minister*innen

Der Landesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat auf seiner heutigen Sitzung Anja Siegesmund als Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz sowie Dirk Adams als Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN für die nächste Thüringer Landesregierung im Vorfeld der Wahl des Ministerpräsidenten am 4. März 2020 benannt.

Hierzu erklären Ann-Sophie Bohm-Eisenbrandt und Bernhard Stengele, Landessprecher*innen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen:

„Mit Anja Siegesmund und Dirk Adams entsenden wir zwei starke, erfahrene Persönlichkeiten als Minister*innen in die nächste Thüringer Landesregierung, die für Zukunftsaufgaben wie Klimaschutz und Demokratie einstehen. Darüber freuen wir uns sehr und danken beiden, dass sie in dieser politisch anspruchsvollen Situation Verantwortung übernehmen. Mit Siegesmund und Adams werden wir engagierte Politik mit und für die Menschen im Freistaat gestalten.“

Im Einvernehmen mit Anne Lütkes, die Anfang Februar zunächst als Justizministerin nominiert wurde, hat sich der Landesvorstand aufgrund der Fortschreibung der bisherigen Ressortzuschnitte bis zu den Neuwahlen im April 2021 entschieden, Dirk Adams für diesen Übergang als Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz zu benennen.

Ann-Sophie Bohm-Eisenbrandt und Bernhard Stengele:
„Wir danken ausdrücklich Anne Lütkes für ihre Unterstützung in dieser schwierigen Zeit. Wir wünschen Anja Siegesmund und Dirk Adams viel Erfolg für die Arbeit in der Landesregierung.“

Verwandte Artikel