Grüne: Winkelberg ist Natur-Schatz

Zur Ausweisung des Winkelberges bei Nordhausen als Naturschutzgebiet erklären Stephanie Erben und Denis Peisker, Landessprecher*innen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen:

„Die Gipskarstregion im Thüringer Südharz ist ein echter Natur-Schatz. Und Schätze muss man schützen. Mit der Ausweisung des Winkelbergs als Naturschutzgebiet wird gewährleistet, dass ein besonders artenreicher Teil der Rüdigsdorfer Schweiz erhalten bleibt. Dies bietet der Region eine weitere touristische Perspektive. Gleichzeitig setzen wir damit auch ein für Grüne wichtiges Vorhaben aus dem Koalitionsvertrag konsequent um.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Hinweis zum Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Wir verarbeiten Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und speichern zu diesem Zweck Ihre persönlichen Daten wie Name und E-Mail-Adresse. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an info@gruene-thueringen.de. Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Mit dem Absenden Ihrer Nachricht stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und unserer Netiquette zu.