„Ehe für alle“ ist ein großer Erfolg!

Zur Entscheidung im Bundestag für eine „Ehe für alle“ erklären Stephanie Erben und Rainer Wernicke, Landessprecher*innen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen:

„Ausdauer und Beharrlichkeit haben sich gelohnt. Das Engagement von uns Grünen für eine „Ehe für alle“ hat gewirkt. 30 Mal hat die Große Koalition die Beratung des Gesetzentwurfs im Rechtsausschuss des Bundestages verweigert. Wahltaktik hin oder her, entscheidend ist das Ergebnis: Endlich dürfen Schwule und Lesben heiraten mit allen Rechten und Pflichten, endlich ist Schluss mit der Diskrimierung von gleichgeschlechtlichen Partnerschaften. Und einzig das Ergebnis zählt, und das ist ein großer, grüner Erfolg!“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Hinweis zum Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Wir verarbeiten Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und speichern zu diesem Zweck Ihre persönlichen Daten wie Name und E-Mail-Adresse. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an info@gruene-thueringen.de. Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Mit dem Absenden Ihrer Nachricht stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und unserer Netiquette zu.