Siegesmund: Sauber und klimafreundlich mobil

Klimaschutz gibt es nur mit sauberer Mobilität. Hierzu erklärt Anja Siegesmund, Spitzenkandidatin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Thüringen:

„Mobilität muss sauber und umweltfreundlich werden. Für den Klimaschutz. Wir Grüne setzen uns für ein Jahresticket ein, mit dem alle Menschen in ganz Thüringen für 2 Euro am Tag umweltfreundlich mobil sein können – Schüler*innen und Auszubildende für 1 Euro. Dafür werden wir das Angebot von Bus und Bahn ausbauen. Unser Ziel ist es, dass von 5 Uhr morgens bis Mitternacht mindestens jede Stunde ein Bus vorbei kommt und dass ein Regio-S-Bahn-Takt auf den zentralen Bahnverbindungen eingerichtet wird. Ebenso brauchen wir mehr Radverkehr und wollen Radschnellwege für Städte und Pendelregionen ausbauen. Wir werden mit aller Kraft für Klimaschutz und saubere Mobilität kämpfen.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Hinweis zum Datenschutz gemäß EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Wir verarbeiten Daten auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 f der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und speichern zu diesem Zweck Ihre persönlichen Daten wie Name und E-Mail-Adresse. Wenn Sie dies nicht wünschen, können Sie jederzeit bei uns der Verwendung Ihrer Daten grundsätzlich oder für bestimmte Zwecke widersprechen. Bitte senden Sie dazu eine E-Mail an info@gruene-thueringen.de. Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Mit dem Absenden Ihrer Nachricht stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung und unserer Netiquette zu.