LAG Internationales: Im Gespräch mit Hannah Neumann (MdEP) zur aktuellen Lage in Afghanistan

Dienstag
17.05.2022
18:00 ‐ 19:30 Uhr

Mit dem Abzug der Alliierten übernahmen die Taliban im August letzten Jahres die Macht in Afghanistan. Seither hat sich das Leben der Menschen im Land in hohem Maße verändert. Von dem Versprechen der Taliban, eine moderate Regierung einzurichten, ist heute nicht viel übrig geblieben.

Besonders für Frauen haben sich die Lebensbedingungen zunehmend verschlechtert. Nachdem bereits viele Berufe für Frauen nicht mehr zugänglich sind und Mädchen keine weiterführende Schulen mehr besuchen dürfen, entschieden die Taliban erst kürzlich, dass Frauen in der Öffentlichkeit eine Burka tragen müssen. Hilfsgelder aus dem Ausland, welche das Land auch auf Grund der aktuellen Wirtschaftskrise dringend benötigt, sind dadurch gefährdet und ihre Zahlungen weiterhin kontrovers.

Wie hat sich das Land unter den Taliban entwickelt? Wie steht es um die Sicherheit vor Ort und um Mädchen- und Frauenrechte? Und was ist aus den Ortskräften geworden? Darüber spricht die LAG Internationales mit Hannah Neumann, Mitglied des Europäischen Parlaments als Teil der Fraktion Die Grünen/EFA, am Dienstag, den 17. Mai um 18.00 Uhr.

Die Anmeldung ist unter nadja.eichhorn@gruene-thueringen.de möglich.