Landesdelegiertenkonferenz in Meiningen abgesagt

Samstag
31.07.2021
Volkshaus Meiningen
Landsbergerstraße 2B
98617 Meiningen

Liebe Freundinnen und Freunde,

wir bedauern, dass die vereinbarte Neuwahl des Thüringer Landtags am 26. September nicht stattfinden kann. Die CDU brachte nicht die im Stabilitätsmechanismus vereinbarten Stimmen und damit war die notwendige Mehrheit im Landtag für seine Selbstauflösung nicht gegeben.

Wie ihr wisst, haben wir frühzeitig zu einer Landesdelegiertenkonferenz am 31. Juli, deren Zweck die Aufstellung einer Landesliste für diese vorgezogene Neuwahl gewesen wäre, eingeladen. Da dieser Zweck nun entfallen ist, hat der Landesvorstand beschlossen diese Landesdelegiertenkonferenz, die in den Ferien gelegen hätte und für alle ein großer organisatorischer Aufwand gewesen wäre, abzusagen.

Doch lasst uns nach vorne blicken: Denn im Herbst steht die Bundestagswahl an – eine Wahl mit epochaler Bedeutung. Es geht darum, ob wir noch rechtzeitig Hebel in Gang setzen, der Klimakrise, die auch bei uns voll zuschlägt, wie die Hochwasserkatastrophe in West- und Süddeutschland beweisen, wirksame Mittel entgegensetzen. Es geht darum, ob wir die Lebensgrundlagen für uns und künftige Generationen bei uns und weltweit erhalten können. Wir können den Unterschied machen! Lasst uns gemeinsam dafür eintreten. Wir wünschen euch einen erholsamen Sommer und Urlaub und freuen uns darauf, frisch gestärkt mit euch den Bundestagswahlkampf zu bestreiten.

Herzliche Grüße

Ann-Sophie und Bernhard 

Landessprecher*innen

Veranstaltungsort auf der Karte anzeigen
Wenn Sie auf den Button klicken, werden Daten von openstreetmap.org geladen.
Dafür gelten deren Datenschutzrichtlinien.