Wahlkampfcamp auf der Wasserburg Heldrungen

Sonntag
11.07.2021
11:00 ‐ 17:00 Uhr
Wasserburg Heldrungen
Schloßstraße 13
06557 Heldrungen

Wir wollen in diesem Sommer den besten Wahlkampf hinlegen, um im September das beste Ergebnis für einen echten Politikwechsel einfahren zu können. Dafür braucht es nicht nur jede Menge Motivation, sondern auch einiges an Wissen, Techniken und nützlichen Tricks für den Wahlkampf. 

Das Grüne Wahlkampfcamp am 11. Juli auf der Wasserburg Heldrungen

– bei entsprechender Witterung Outdoor – 

In unserem zentralen Grünen Wahlkampfcamp am 11. Juli wollen wir uns von 11 bis 17 Uhr gemeinsam auf den Wahlkampf einstimmen und mit Workshops fit für die Kommunikation an Ständen, im Haustürwahlkampf, dem Netz und den sonstigen Kontakt mit den Wähler*innen machen. Ganz praktisch werden wir darauf eingehen, wie man Menschen am besten anspricht. Wie wir unsere grünen Botschaften und unsere politische Motivation am besten an die Wähler*innen bringen. Wie wir uns gegen Parolen und Fake News behaupten können. Und mit welchen Techniken man Gespräche beenden kann. Im Zentrum des Camps steht die Interaktion unter den Teilnehmenden, praktische Übungen und die Vernetzung untereinander. Das Wahlkampfcamp richtet sich dabei sowohl an diejenigen, die selbst als Kandidierende unterwegs sind, wie auch an alle Wählkämpfer*innen und aktiven Unterstützer*innen. Anmeldeschluss ist der 1. Juli, die Zahl der Teilnehmer*innen ist begrenzt. Daher meldet euch gleich an und sichert euch einen Platz!

Veranstaltungsort auf der Karte anzeigen
Wenn Sie auf den Button klicken, werden Daten von openstreetmap.org geladen.
Dafür gelten deren Datenschutzrichtlinien.