Dein Digitaler Feierabend: „Grüne Polizist*innen in Zeiten der Pandemie“

Wie ist es als bündnisgrüne Polizistin den Bundespräsidenten zu wählen?

Warum entscheiden sich Frauen zur Polizei zu gehen? Warum entscheiden sich Mitglieder vom BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zur Polizei zu gehen? Warum entscheiden sich grüne Frauen zur Polizei zu gehen? Wie geht es ihnen dort, wo es möglicherweise Traditionen gibt die mit grünem Staats- und Selbstverständnis wenig zu tun haben?

Und wie ergeht es Grünen Polizist*innen mit den Herausforderungen der Pandemie? Seit Monaten sind Polizist*innen bei Corona-Protesten im Einsatz. Die Arbeitsbelastung ist hoch, die Herausforderungen neu und die Gewaltbereitschaft bei den sogenannten Corona-Spaziergängen steigt.

Über diese und weiter Fragen sprechen wir bei unserem dieswöchigen digitalen Feierabend am Mittwoch, den 16. Februar 2022, um 19.30 Uhr mit Doreen Denstädt, Polizistin und aktives grünes Mitglied und Armin Bohnert, Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Vereins PolizeiGrün. Unser Landessprecher Bernhard Stengele wird die Veranstaltung moderieren.

Sei dabei, stell deine Fragen und diskutier mit! Über die Zugangsdaten unten kannst du direkt an der Veranstaltung teilnehmen.


Zugangsdaten für die Veranstaltung

Zoom-Meeting beitreten
https://eu01web.zoom.us/j/64647284216?pwd=THBkMU1wNXB5ZHROenk1SFRVbHdnQT09

Meeting-ID: 646 4728 4216
Kenncode: 819761
Schnelleinwahl mobil
+496950502596,,64647284216#,,,,819761# Deutschland +496971049922,,64647284216#,,,,819761# Deutschland


Durch geschlechtergerechte Sprache werden Frauen, Männer und weitere Geschlechts- und Genderidentitäten repräsentiert. Damit sich niemand missverstanden fühlt und alle angemessen angesprochen werden, benennt euch bitte so, wie ihr angesprochen werden wollt.
Zum Beispiel: Vorname/Name (sie/ihr) (er/ihm) (sier/sieh)