Auf Sommertour in Thüringen: Katrin Göring-Eckardt

Vom 6. bis 17. Juli ist die Bundestagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Katrin Göring-Eckardt wieder auf Sommertour in Thüringen unterwegs! Geplant sind viele spannende Termine mit innovativen Unternehmen, verschiedene Gespräche rund um das Thema Corona-Auswirkungen sowie diverse Öko-Termine. Eine Liste aller Termine findet ihr unten. Die Übersicht wird ständig ergänzt und daher immer mal wieder aktualisiert, es lohnt sich also, regelmäßig reinzuschauen. Wenn ihr Interesse habt, einen oder mehrere Termine zu begleiten, meldet euch bitte frühzeitig (mindestens aber zwei Tage vor dem Termin) im Wahlkreisbüro an:

Anmeldung im Wahlkreisbüro: 0174 199 55 74

Katrin freut sich darauf, viele bekannte und bislang unbekannte Gesichter aus den Kreisverbänden zu sehen und sich mit euch auszutauschen!

  • Montag, 6. Juli | Erfurt | 14 Uhr
    Gespräch mit Zughafen-Geschäftsführer Andreas Welskop sowie ansässigen Soloselbständigen und Künstler*innen
  • Montag, 6. Juli | Erfurt | 16 Uhr
    Gespräch mit Dehoga Thüringen-Geschäftsführer Dirk Ellinger über die Corona-Auswirkungen
  • Dienstag, 7. Juli | Gerstungen | 10 Uhr
    Besuch des PflegeCentrums Sonnenschein und Gespräch mit Margit Benkenstein, Vorsitzende des bpa Thüringen, über Corona-Auswirkungen für Pfleger*innen sowie Pflegebedürftige
  • Dienstag, 7. Juli | Hörselberg-Hainich | 14 Uhr
    Besuch Horten Aircraft GmbH, Gewinner des Innovationspreis 2019 und Hersteller von Nurflügel-Flugzeugen mit Elektro- bzw. Wasserstoff-Antrieben
  • Dienstag, 7. Juli | Bollstedt | 17 Uhr
    Stadtspaziergang durch Bollstedt, Goldmedaillen-Gewinner beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“
  • Mittwoch, 8. Juli | Sonneberg | 10.30 Uhr
    Gespräch mit dem Betriebsrat der Medinos-Klinik, Infektionsherd in der Corona-Krise, über Belastungen für das Personal
  • Mittwoch, 8. Juli | Veste Heldburg | 17 Uhr
    Gespräch mit der Direktorin des Deutschen Burgenmuseums, Dr. Adina Rösch
  • Donnerstag, 9. Juli | Allendorf | 13.45 Uhr
    Unternehmensbesuch bei Königsee Implantate, Medizintechnikhersteller
  • Donnerstag, 9. Juli | Rudolstadt | 15.30 Uhr
    Gespräch mit Lutz Unbehaun, Direktor des Museums Heidecksburg, und Dr. Doris Fischer, Direktorin der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, zum Thema KMSG und Unesco-Weltkulturerbe-Antrag
  • Donnerstag, 9. Juli | Nesse-Apfelstädt | 17 Uhr
    Fachgespräch zum Thema Niedrigwasser in der Apfelstädt mit Olaf Möller, Oberbürgermeister Sayring, Bürgermeister Jakob und weiteren Gemeinde- und Ortschaftsräten
  • Freitag, 10. Juli | Heldrungen | 9.30 Uhr
    Begehung der Versuchsfläche für dürreresistente Baumsorten mit Corinna Geißler, Leiterin des Forstlichen Forschungs- und Kompetenzzentrum Gotha (FFK), und Dr. Nico Frischbier, Referent im FFK-Referat Klimafolgen, Forschung und Versuchswesen
  • Freitag, 10. Juli | Nordhausen | 13 Uhr
    Taufe eines Schweißroboters auf den Namen Katrin und Gespräch mit Geschäftsführer André Ponndorf über die Auswirkungen der Corona-Krise auf das Unternehmen
  • Freitag, 10. Juli | Nordhausen | 15 Uhr
    Picknick mit Kreisverband Nordhausen und Vorstellung des Projekts Erhaltungsgarten durch Bodo Schwarzberg und Gisela Hartmann
  • Freitag, 10. Juli | Nordhausen | 17 Uhr
    Teilnahme an Tagung des Verbands Deutscher Schullandheime
  • Samstag, 11. Juli | Schönhagen (Eichsfeld) | 14 Uhr
    Öffentliche Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Eichsfeld, Besichtigung des Schaugartens
  • Montag, 13. Juli | Gotha | 9 Uhr
    Treffen mit Bienengruppe der KGS Herzog-Ernst-Schule, für deren Imkerei Katrin Patin ist
  • Montag, 13. Juli | Apfelstädt | 11.30 Uhr
    Besuch des Unternehmens Fiege Logistik, das für die Verteilung von Schutzausrüstung in Deutschland beauftragt ist
  • Montag, 13. Juli | Suhl | 14.30 Uhr
    Besichtigung der Restabfallbehandlungsanlage (RABA) des Zweckverbands der Abfallwirtschaft Südthüringen (ZASt) in Zella-Mehlis, die Fördermittel für die Herstellung von Methanol bewilligt bekommen hat
  • Montag, 13. Juli | Meiningen | 16.30 Uhr
    Gespräch mit Ansgar Haag, Intendant des Theaters Eisenach-Meiningen
  • Dienstag, 14. Juli | Gotha | 9 Uhr
    Gespräch mit Olaf Seibicke, Hoteldirektor des Hotels „Der Lindenhof“, zum Thema Corona-Auswirkungen auf die Hotel- und Gaststättenbranche
  • Dienstag, 14. Juli | Sömmerda | 11.30 Uhr
    Gespräch mit Schülersprecher*innen des Albert-Schweitzer-Gymnasiums über die Belastungen für Schüler*innen während der Corona-Zeit und Erfahrungen mit dem digitalen Unterricht
  • Dienstag, 14. Juli | Apolda | 15 Uhr
    Besuch der Kreisvolkshochschule
  • Dienstag, 14. Juli | Weimar | 17 Uhr
    Besuch des Weimarer Innenstadt e.V.
  • Mittwoch, 15. Juli | Greiz | 10 Uhr
    Unternehmensbesuch bei der Pflegeplatzmanager GmbH, Innovationspreisträger und Anbieter einer Plattform zur Vernetzung von Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken, sowie ambulanten und stationären Einrichtungen
  • Mittwoch, 15. Juli | Oettersdorf | 14 Uhr
    Besuch des Event- und Medientechnikunternehmens Semmler Production Group GmbH mit Gespräch über die Auswirkungen der Coronakrise auf die Kultur und kreative Lösungsansätze
  • Mittwoch, 15. Juli | Pößneck | 16 Uhr
    Eisessen mit dem Kreisverband Saale-Orla-Kreis
  • Donnerstag, 16. Juli | Bad Köstritz | 9.30 Uhr
    Besuch der Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule
  • Donnerstag, 16. Juli | Gera | 13 Uhr
    Besuch des Übergangswohnheims „Rasthaus Obolus“, dem die Schließung droht
  • Donnerstag, 16. Juli | Gera | 14 Uhr
    Besuch der Industrie- und Handelskammer (IHK) Osttüringen
  • Donnerstag, 16. Juli | Altenburg | 16 Uhr
    Besuch der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Freitag, 17. Juli | Arnstadt | 11.30 Uhr
    Besuch des Thüringer Werks des Batteriekonzerns CATL
  • Freitag, 17. Juli | Jena | 15 Uhr
    Feministischer Stadtrundgang
  • Freitag, 17. Juli | Jena | 17 Uhr
    Sommerfest des Kreisverbands Jena
  • Donnerstag, 16. Juli | Altenburg | 16 Uhr
    Besuch der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Samstag, 11. Juli | Schönhagen | 14 Uhr
    Öffentliche Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Eichsfeld, Besichtigung des Schaugartens
  • Montag, 6. Juli | Erfurt | 14 Uhr
    Gespräch mit Zughafen-Geschäftsführer Andreas Welskop sowie ansässigen Soloselbständigen und Künstler*innen
  • Montag, 6. Juli | Erfurt | 16 Uhr
    Gespräch mit Dehoga Thüringen-Geschäftsführer Dirk Ellinger über die Corona-Auswirkungen
  • Donnerstag, 16. Juli | Gera | 13 Uhr
    Besuch des Übergangswohnheims „Rasthaus Obolus“, dem die Schließung droht
  • Donnerstag, 16. Juli | Gera | 14 Uhr
    Besuch der Industrie- und Handelskammer (IHK) Osttüringen
  • Donnerstag, 9. Juli | Nesse-Apfelstädt | 17 Uhr
    Fachgespräch zum Thema Niedrigwasser in der Apfelstädt mit Olaf Möller, Oberbürgermeister Sayring, Bürgermeister Jakob und weiteren Gemeinde- und Ortschaftsräten
  • Montag, 13. Juli | Gotha | 9 Uhr
    Treffen mit Bienengruppe der KGS Herzog-Ernst-Schule, für deren Imkerei Katrin Patin ist
  • Montag, 13. Juli | Apfelstädt | 11.30 Uhr
    Besuch des Unternehmens Fiege Logistik, das für die Verteilung von Schutzausrüstung in Deutschland beauftragt ist
  • Dienstag, 14. Juli | Gotha | 9 Uhr
    Gespräch mit Olaf Seibicke, Hoteldirektor des Hotels „Der Lindenhof“, zum Thema Corona-Auswirkungen auf die Hotel- und Gaststättenbranche
  • Mittwoch, 15. Juli | Greiz | 10 Uhr
    Unternehmensbesuch bei der Pflegeplatzmanager GmbH, Innovationspreisträger und Anbieter einer Plattform zur Vernetzung von Krankenhäusern, Rehabilitationskliniken, sowie ambulanten und stationären Einrichtungen
  • Donnerstag, 16. Juli | Bad Köstritz | 9.30 Uhr
    Besuch der Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule
  • Freitag, 17. Juli | Arnstadt | 11.30 Uhr
    Besuch des Thüringer Werks des Batteriekonzerns CATL
  • Freitag, 17. Juli | Jena | 15 Uhr
    Feministischer Stadtrundgang
  • Freitag, 17. Juli | Jena | 17 Uhr
    Sommerfest des Kreisverbands Jena
  • Freitag, 10. Juli | Heldrungen | 9.30 Uhr
    Begehung der Versuchsfläche für dürreresistente Baumsorten mit Corinna Geißler, Leiterin des Forstlichen Forschungs- und Kompetenzzentrum (FFK) Gotha, und Dr. Nico Frischbier, Referent im FFK-Referat Klimafolgen, Forschung und Versuchswesen
  • Freitag, 10. Juli | Nordhausen | 13 Uhr
    Taufe eines Schweißroboters auf den Namen Katrin und Gespräch mit Geschäftsführer André Ponndorf über die Auswirkungen der Corona-Krise auf das Unternehmen
  • Freitag, 10. Juli | Nordhausen | 15 Uhr
    Picknick mit Kreisverband Nordhausen und Vorstellung des Projekts Erhaltungsgarten durch Bodo Schwarzberg und Gisela Hartmann
  • Freitag, 10. Juli | Nordhausen | 17 Uhr
    Teilnahme an Tagung des Verbands Deutscher Schullandheime
  • Mittwoch, 15. Juli | Oettersdorf | 14 Uhr
    Besuch des Event- und Medientechnikunternehmens Semmler Production Group GmbH mit Gespräch über die Auswirkungen der Coronakrise auf die Kultur und kreative Lösungsansätze
  • Mittwoch, 15. Juli | Pößneck | 16 Uhr
    Eisessen mit dem Kreisverband Saale-Orla-Kreis
  • Donnerstag, 9. Juli | Allendorf | 13.45 Uhr
    Unternehmensbesuch bei Königsee Implantate, Medizintechnikhersteller
  • Donnerstag, 9. Juli | Rudolstadt | 15.30 Uhr
    Gespräch mit Lutz Unbehaun, Direktor des Museums Heidecksburg, und Dr. Doris Fischer, Direktorin der Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten, zum Thema KMSG und Unesco-Weltkulturerbe-Antrag
  • Montag, 13. Juli | Suhl | 14.30 Uhr
    Besichtigung der Restabfallbehandlungsanlage (RABA) des Zweckverbands der Abfallwirtschaft Südthüringen (ZASt) in Zella-Mehlis, die Fördermittel für die Herstellung von Methanol bewilligt bekommen hat
  • Montag, 13. Juli | Meiningen | 16.30 Uhr
    Gespräch mit Ansgar Haag, Intendant des Theaters Eisenach-Meiningen
  • Dienstag, 14. Juli | Sömmerda | 11.30 Uhr
    Gespräch mit Schülersprecher*innen des Albert-Schweitzer-Gymnasiums über die Belastungen für Schüler*innen während der Corona-Zeit und Erfahrungen mit dem digitalen Unterricht
  • Mittwoch, 8. Juli | Sonneberg | 10.30 Uhr
    Gespräch mit dem Betriebsrat der Medinos-Klinik, Infektionsherd in der Corona-Krise, über Belastungen für das Personal
  • Mittwoch, 8. Juli | Veste Heldburg | 17 Uhr
    Gespräch mit der Direktorin des Deutschen Burgenmuseums, Dr. Adina Rösch
  • Dienstag, 7. Juli | Bollstedt | 17 Uhr
    Stadtspaziergang durch Bollstedt, Goldmedaillen-Gewinner beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“
  • Dienstag, 7. Juli | Gerstungen | 10 Uhr
    Besuch des PflegeCentrums Sonnenschein und Gespräch mit Margit Benkenstein, Vorsitzende des bpa Thüringen, über Corona-Auswirkungen für Pfleger*innen sowie Pflegebedürftige
  • Dienstag, 7. Juli | Hörselberg-Hainich | 14 Uhr
    Besuch Horten Aircraft GmbH, Gewinner des Innovationspreis 2019 und Hersteller von Nurflügel-Flugzeugen mit Elektro- bzw. Wasserstoff-Antrieben
  • Dienstag, 14. Juli | Weimar | 17 Uhr
    Besuch des Weimarer Innenstadt e.V.
  • Dienstag, 14. Juli | Apolda | 15 Uhr
    Besuch der Kreisvolkshochschule

Verwandte Artikel